Chancen mit THEKI

Entwickle Dich - THEKI

„Es gibt keine Grenzen außer denen, die wir uns selbst setzen.“

Eigentlich gibt es nichts, was außerhalb der Möglichkeiten von THEKI liegt. Die Frage lautet eher „wie weit lasse ich mich darauf ein?“

THEKI ist ein Schöpfungsprozess, der die eigene Lebensenergie freisetzt, die wiederum im Leben aktiv eingesetzt werden kann, um Erwünschtes zu erreichen. Jeder bestimmt selbst, wie weit er sich darauf einlässt.

Beispiele Wirkungsbereiche

  • Wirbelsäulenprobleme
  • Allergien
  • Chronische Krankheiten & Autoimmun
  • Burnout
  • Schlafstörungen
  • Stress & Überforderung
  • Depressionen
  • Süchte & Zwangshandlungen
  • Gewichtsprobleme
  • Entgiftung & Entschlackung
  • Schwangerschaftsbegleitung: Stärkung von Mutter & Kind
  • Beziehungsprobleme
  • Familienkonflikte
  • Ängste & Phobien
  • Traumen
  • Mangelndes Urvertrauen
  • Mangelndes Selbstvertrauen
  • Beruf & Berufung
  • Lernprobleme
  • Finanzen
  • Sinnfindung & Orientierungshilfe
  • Lösung festgefahrener Verhaltensmuster

Meist sind es tief verwurzelte Blockaden, die einen daran hindern, sich weiter zu entwickeln, Erfolg zu haben, vorwärts zu gehen. Man sabotiert sich unbewusst selbst. Diese Blockaden oder „Programme“, die tief im Unterbewusstsein wirken, können nicht über den Verstand losgelassen werden, da die Blockade tief im Unterbewusstsein sitzt. Durch die Arbeit im Theta-Zustand können wir sie hier direkt an der Wurzel packen und endlich frei von schmerzhaften Verhaltensmustern und Gefühlen werden. Man kann wahrhaftig loslassen und endlich das sein und tun, was man schon immer wollte.

„Mit jeder Änderung des Bewusstseins ändert sich unbewusst das Sein.“